Kategorien

Archive

von Christoph Edenhauser & Markus Feistritzer | Kategorien:

NUDGING – SO SETZEN SIE IHRE INTERESSEN DURCH
@T.L.Furrer_adobe stock

Nudging - so setzen Sie Ihre Interessen durch

Wie bringen Sie Ihre Mitmenschen dazu, (freiwillig) das tun, was SIE wollen? Ersetzt Nudging den sprichwörtlichen Wink mit dem Zaunpfahl und lassen sich die  Entscheidungen Ihrer Umgebung mittels Nudging tatsächlich gezielt steuern? Oder eignet sich dieses Konzept nur für Dickschädel, die ohne Rücksicht auf Verluste ihren Willen durchsetzen wollen? Der heutige Beitrag enthält viele interessante Informationen zu diesem Thema und liefert nützliche Tipps & Tricks - viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen …

von Christoph Edenhauser & Markus Feistritzer | Kategorien: VOON-Management GmbH

MATERIALIST ODER IDEALIST?
@adzicnatasa_adobe stock

MATERIALIST ODER IDEALIST?

Geben Sie Ihr hart verdientes Geld gerne für exklusive Dinge aus, weil Besitz Sie glücklich macht? Oder teilen Sie die Meinung, dass Eigentum ohnehin vergänglich ist und lediglich belastet? Investieren Sie lieber in schöne Erlebnisse, weil Sie überzeugt sind, dass am Ende des Tages nur die unvergesslichen Erfahrungen zählen? Besitz versus Erfahrung - wie der deutsche Durchschnittsbürger bzw. wie die Menschen weltweit darüber denken, das und vieles mehr verrät der heutige Blogbeitrag!

Weiterlesen …

von Christoph Edenhauser & Markus Feistritzer | Kategorien: VOON-Management GmbH

STRESS MACHT DUMM
@carballo_adobe stock

STRESS MACHT DUMM

Aktuellen Studien zufolge, lassen Umweltfaktoren, insbesondere Stress und gesteigerte Aktivität, unsere Intelligenz tatsächlich schrumpfen. Was genau sich hinter dieser Annahme verbirgt, was epigenetische Varianz bedeutet und welche Rolle das Glückshormon Dopamin dabei spielt, nehmen wir heute genauer unter die Lupe.

Weiterlesen …

von Christoph Edenhauser & Markus Feistritzer | Kategorien: VOON-Management GmbH

BESSER SPRECHEN = BESSER LEBEN?
@Michail Petrov_adobestock

BESSER SPRECHEN = BESSER LEBEN?

Welchen Eindruck wir bei anderen hinterlassen und wie wir diese Außenwirkung verbessern können, darüber macht sich wohl jeder von uns (zu) viele Gedanken. Wie Sie Ihren Sprachgebrauch optimieren können, wie Sie durch eine passende Wortwahl und achtsame Formulierungen Ihren Alltag stressfreier gestalten - viele hilfreiche Informationen und Tipps dazu warten im heutigen Beitrag auf Sie!

Weiterlesen …

von Christoph Edenhauser & Markus Feistritzer | Kategorien: VOON-Management GmbH

DER PFLICHTBEWUSSTE MITARBEITER IST NICHT KRANK!
@Antonioguillem_adobestock

DER PFLICHTBEWUSSTE MITARBEITER IST NICHT KRANK!

Zählen Sie auch zu der Sorte treuer Arbeitnehmer, die nicht wegen „jeder Kleinigkeit“ daheim bleiben? Oder bleiben Sie der Arbeit fern, sobald sich auch nur ein Hauch von „Männerschnupfen“ ankündigt? Warum Mitarbeiter auch krank zur Arbeit gehen, was die Hauptmotive für „Blau-machen“ sind und welche Rolle der Generationenunterschied dabei spielt, das und weitere interessante Erkenntnisse liefert der heutige Beitrag.

Weiterlesen …

von Christoph Edenhauser & Markus Feistritzer | Kategorien: VOON-Management GmbH

SPÄTER KOMMEN UND FRÜHER GEHEN – SO MACHEN SIE GARANTIERT (KEINE) KARRIERE!?
@Jakub Jirsák

SPÄTER KOMMEN UND FRÜHER GEHEN – SO MACHEN SIE GARANTIERT (KEINE) KARRIERE!?

Warum klettern manche „Greenhorns“ in Windeseile und scheinbar ohne größere Anstrengungen die Karriereleiter hoch? Andere loyale und fleißige Mitarbeiter, die schon eine gefühlte Ewigkeit im Betrieb beschäftigt sind, sich tagtäglich abrackern und oft nächtliche Überstunden machen, warten dafür oftmals vergebens auf eine Beförderung! Ist die Einstellung „als erster kommen und als letzter gehen“ mittlerweile veraltet und gar kontraproduktiv? Was wirklich förderlich für Ihr berufliches Fortkommen ist, das und vieles mehr verrät der heutige Beitrag.

Weiterlesen …

von Christoph Edenhauser & Markus Feistritzer | Kategorien: VOON-Management GmbH

Ja-Sager als aussterbende Spezies …
@jivimages_adobestock

Ja-Sager als aussterbende Spezies

Im Volksmund wird die Aussage „ja ja“ oft mit Wurschtigkeit gleichgesetzt und als mangelndes Interesse gewertet. In Unternehmen werden Mitarbeiter, die zu allem „Ja und Amen“ sagen und es nicht wagen, dem Chef zu widersprechen, oftmals als angenehm wahrgenommen. Was es mit Ja-Sagern auf sich hat, warum es oft durchaus lohnt, Kritik und Widerspruch zu äußern, das und vieles mehr erfahren Sie in unserem aktuellen Artikel.

Weiterlesen …

von Christoph Edenhauser & Markus Feistritzer | Kategorien: VOON-Management GmbH

AUCH DAS VERLERNEN WILL GELERNT SEIN
@MarekPhotoDesign.com_adobestock

AUCH DAS VERLERNEN WILL GELERNT SEIN

Wie sich durch das Vergessen von erlernten Gewohnheiten neue (klügere und effizientere!?) Möglichkeiten auftun, was Borussia-Dortmund damit zu tun hat und wie moderne Bürokonzepte zum Verlernen von Routinetätigkeiten beitragen können – mit diesen und ähnlichen Überlegungen befassen wir uns im heutigen Blogbeitrag.

Weiterlesen …